UA-50615883-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Aktuell / Aktionen

Umgestaltung des Gartens des Ferien-Reihenhauses

Die Umgestaltung des Gartens ist so gut wie fertig.

Sämtliche Gehweg-Platten, das Holzhaus und der Anbau zur Garage wurden entfernt. 

Am Wintergarten entstand eine neue Terrasse über die gesamte Breite, eine weitere Terrasse  gegenüber dem Wintergarten, dazu wurden Dünen geschaffen, die einen Sichtschutz zum Haus bietet. Sichtschutz zu den angrenzenden Grundstücken wird durch neue Zäune gewährleistet. Lassen Sie sich überraschen. 

Derzeit ist der Rasen wegen des vielen Regens noch durch "Flatterbänder" geschützt; soll heißen: "Bitte noch nicht betreten". Die Stromkabel an allen Ecken des Gartens müssen noch mit gartentauglichen und witterungsbeständigen Steckdosen bestückt werden. 

Hier ist schon mal ein Foto.

Neuer Garten - die Zäune werden noch "begrünt"Neuer Garten - die Zäune werden noch "begrünt"

Garten aus dem Schlafzimmer 2 fotografiert - im hinteren Teil ist in Dünen eingebettet eine weitere Terrasse - erreichbar durch einen gepflasterten WegGarten aus dem Schlafzimmer 2 fotografiert - im hinteren Teil ist in Dünen eingebettet eine weitere Terrasse - erreichbar durch einen gepflasterten Weg

Den Umbau des Gartens haben wir genutzt um den Wintergarten von seinem großen Podest zum Heizungsraum zu befreien. Dadurch entsteht mehr Platz an diesem gemütlichen Ort. 

Der kleinere Gartenanteil, der Ferienwohnung 1 zugeordnet ist, hat ebenfalls eine neue Terrasse erhalten. Sie wurde über die gesamte Breite gebaut. 

--------------------------------------------------------------------------------

Neues Licht auf dem Hof (Bereich Garage + Gartentor)

Die Lampe auf dem Hof musste erneuert werden. Das doch eher schwache Licht gehört jetzt der Vergangenheit an. Ein LED-Fluter sorgt im für die nötige Sicherheit im Dunkeln. 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?